Ökumenische Passionsandachten 2019

Auch in diesem Jahr feierten wir wieder zwei ökumenische Passionsandachten zusammen mit unserer katholischen Nachbargemeinde St. Lukas.

 

Die erste Andacht fand am 20. März in der Kapelle von St. Lukas zum Thema "Abschiede" statt und wurde von Pfarrerin Oehm-Ludwig und den Kirchenvorsteherinnen Heike Bischof, Gertrd Löw und Claudia Ludwig-Schulte gestaltet. An der Orgel musizierte Wilfried Peter. Die zweite Andacht feierten wir am 10. April in der Versöhnungskirche. Sie stand unter dem Motto "Sein Kreuz tragen" und wurde von Diakon Gebauer sowie G. Gebauer, R. Hack, M. Förster und A. Umlauf gestaltet. An der Orgel war Pfarrerin Oehm-Ludwig zu hören.

Fotos von Albrecht Herzog finden Sie demnächst in unserer Fotogalerie!

 

Zusätzliche Informationen