Ökumenischer Kinderbibeltag am 25.05.2019

Am 25. Mai machte der Kinderbibeltag bei strahlendem Sonnenschein einen kleinen Ausflug.

Zunächst fuhren wir mit dem Bus in die Stadt. Dort machten wir eine Stadtführung zum Thema "Barock - was ist denn das?". Dazu mussten wir zusammen mit unserer Gästeführerin erst einmal eine kleine Zeitreise ins 18. Jahrhundert unternehmen, wo sie uns dann - als Handwerker-Frau verkleidet - willkommen hieß. Anschließend sahen wir Fulda mit ganz anderen Augen und erfuhren neben historischen Hintergründen viel über die Lebensumstände der Bürger und Handwerker, des Fürsten und seiner Hofangestellten und auch der einfachen Leute aus dem Fulda des 18. Jahrhunderts.

Nach der Stadtführung stärkten wir uns mit einem leckeren Picknick im Schlossgarten. Nach viel Spiel und Spaß auf dem Spielplatz des Schlossgartens ging es wieder mit dem Bus zurück auf den Aschenberg, wo uns zum Abschluss noch ein Eis erwartete.

Herzlichen Dank allen, die beim Kinderbibeltag mitgeholfen haben!
 
Fotos finden Sie damnächst in unserer Fotogalerie.

Zusätzliche Informationen