Gottesdienst zur Einführung von Pfarrerin Baumgart

Am 2. Advent, den 09. Dezember 2018 wurde Pfarrerin Laura Baumgart offiziell in ihre Pfarrstelle eingeführt.

Der Festgottesdienst fand in der Matthäusekirche am Trätzhof statt und war sehr gut besucht. Gemeinsam mit Dekan Seeberg, Pfarrerin Oehm-Ludwig und den Kirchenvorständen der Versöhnungs- und der Matthäuskirche zog die neue Pfarrerin in die Kirche ein. Musikalisch wurde der Gottesdienst neben der Orgelmusik begleitet durch den Männergesangverein Rhönecho. In seiner Ansprache betonte Dekan Seeberg, dass es mit zu den Hauptaufgaben einer Pfarrerin gehöre, die Gemeinde immer wieder zu Perspektivwechseln zu ermutigen.

In ihrer Predigt legte Pfarrerin Baumgart einen Text aus dem Buch des Jesaja aus. Sie stellte dar, dass sich die Kirche Jesu Christi durch die Zeiten bewegt und wir ein Teil der Geschichte Gottes mit den Menschen sind. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es einen festlichen Empfang im Gemeindehaus, den die Montagsfrauen vom Trätzhof vorbereitet hatten. Bei heißer Gulaschsuppe und Kaffee und Kuchen wurde gemeinsam gefeiert.

Bilder von Albrecht Herzog finden Sie in unserer Fotogalerie.

Zusätzliche Informationen